Gladiator F98

Der Schlepper Gladiator F 98 (Bewaffung:GM216 zwei Kanonen 190 /45mm,zwei 20/70 mm Maschinengewehre, „ZIS“ 76mmKanone auf demBug), war auf dem Weg vonSibeniknach Brindisiin Italien. Im Mai 1941 lief es auf eineTreibminevor der Insel Tijat (in der Nähevon Vodice),  wo es versankaufgrund der Schäden am Rumpf sank.

EinSeemannkam dabei ums Leben und 6-7weitere wurden verwundet.

Das Wrack istetwa 40m lang. Es liegt in einer Tiefe von40-48mund ist weitgehend intakt. Neben dem Wrack, seinen Aufbauten und dem Interieur finden sich große Zackenbarsche, Konger (Meeraal) undmit ein bisschen Glück kann man prächtige Hummerbestaunden.

DasWrack istin unseremTauchangebotseit dem Sommer 2015.

Aufgrund der Tiefe eignet sich derTauchgangnur für erfahrene Taucher.